Radfahren und Campen mit Gepäcktransport

Radfahren und Campen mit Gepäcktransport

Von Campingplatz zu Campingplatz radeln und die schöne, abwechslungsreiche Landschaft der Provinz Drente (niederl. Drenthe) erleben. Auf dem Rad brauchen Sie nicht viel Ballast mitzunehmen. Abends steht ein stilvoll eingerichtetes Tipizelt mit Ihrem eigenen Gepäck für Sie bereit! Bei Bedarf kann Tipiskamperen auch die Räder für Sie mieten.

Flexible Startdaten und Routen

Es kann an jedem beliebigen Wochentag losgehen. Stellen Sie ganz nach Ihren Vorlieben (Anzahl der Tage, Ruhetage, Anzahl der km, Umgebung oder Campingplatz) eine maßgeschneiderte Route zusammen. Auf Wunsch schlägt Ihnen Tipiskamperen auch eine Strecke von Campingplatz zu Campingplatz vor. Möchten Sie einen Tag die Beine hochlegen? Dann lässt sich jederzeit ein Ruhetag einplanen. Jede vorgeschlagene Etappe zwischen Start- und Zielcampingplatz ist landschaftlich reizvoll und bietet eine ausgewogene Mischung: Über Radwege und verkehrsarme Straßen geht es abwechselnd durch Naturgebiete, schöne Landschaften, malerische Örtchen und an regionalen Besonderheiten entlang (auch innerhalb von Ortschaften). Unterwegs gibt es genügend Rastmöglichkeiten für einen Einkauf oder zum Kaffee trinken.

Die Campingplätze

Gegen Ende des Nachmittags ab etwa 16:00 Uhr steht das Tipizelt samt Gepäck und Beizelt auf dem entsprechenden Zielcampingplatz für Sie bereit. Diese Naturcampingplätze sind alle mit Sanitäranlagen und warmen Duschen ausgestattet. Sie sind Mitglied im Verband „Groene Koepel“ und zählen damit zu den naturnahen Campingplätzen in wunderschöner Lage. Auf den meisten Campingplätzen stehen Ihnen Telefon-Ladekabel zur Verfügung. Bei einigen gibt es (gegen Aufpreis) auf Wunsch auch Strom am Tipizelt.

Das Tipi

Das Tipizelt ist mit einem kompletten Inventar versehen: Gasherd mit zwei Kochflächen, Teller, Besteck, Töpfe und Pfannen, usw. Hinzu kommen Stühle, Tische, Beleuchtung, Matratzen mit Laken. Wir sorgen auch für eine Kühltasche mit Kühlakkus, damit die Einkäufe und Getränke immer gut aufgehoben sind. Sie brauchen also nur einen Schlafsack, ein Kissen und Ihre persönlichen Sachen mitzunehmen. Alles andere ist im Tipi vorhanden. Wenn Sie sich morgens (gegen 10:00 Uhr) mit dem Rad auf den Weg zum nächsten Campingplatz machen, stellen Sie Ihre gepackte Tasche einfach ins Beizelt. Ihr Gepäck wird dann zusammen mit dem Tipizelt und dem Inventar zum nächsten Zielcampingplatz transportiert. Nur das, was Sie tagsüber auf der Radtour brauchen, nehmen Sie mit. Den Rest überlassen Sie uns.

Angebot

Der Preis für dieses Arrangement ( Gepäcktransport und der obligatorische Ausweis für Gäste auf den Naturcampingplätzen sowie die Karte mit den Radknotenpunkten) beträgt 125 € für das Tipizelt, einschließlich Ausstattung für 4 Personen pro Tipzelt pro Nacht.. Bei einem Ruhetag betragen die Kosten 60 € pro Tipizelt.

Für die Übernachtung auf den Campingplätzen und die Touristenabgabe müssen Sie etwa 7,50 € pro Nacht/Person einkalkulieren.

 

verhuur tipitenten